Handeln >


Nehmen Sie ein Taxi

Text aktualisiert am 2020-05-29

Belüften Sie das Fahrzeug, bevor Sie in die Kabine einsteigen.

Wussten Sie das? Eine Person wurde infiziert, als sie in einen Bus stieg, in dem sich eine Person mit VIDOC-19 befand, die 30 Minuten zuvor den Bus verlassen hatte. Für weitere Informationen

facebook twitter verlinkt auf

Bitten Sie darum, dass die Innenluft des Autos von der Außenluft aufgefüllt wird, oder öffnen Sie das Fenster.

Wussten Sie das? Eine Studie über 103 Fälle einer möglichen arbeitsbedingten COVID-19-Kontamination in Asien zeigt, dass die Berufe, die am meisten gefährdet sind, sich mit dem SARS-CoV-2-Coronavirus anzustecken, nach den Beschäftigten im Gesundheitswesen, den Bus- und Taxifahrern und den Transportarbeitern sind. Für weitere Informationen

facebook twitter verlinkt auf

Behalten Sie Ihre Maske während der gesamten Reise auf.

Wussten Sie das? Am 22. Januar kontaminierte eine Person mit VIDOC-19, die keine Maske trug, in einer 4-stündigen Busfahrt 7 Personen. Einige von ihnen waren 4,5 Meter entfernt. Keiner der Maskenträger wurde kontaminiert. Für weitere Informationen

Warum und wie man mit seiner Maske umgeht?

facebook twitter verlinkt auf

Begrenzen Sie zum Zeitpunkt der Zahlung die Dauer der Interaktion, indem Sie das Wechselgeld bereithalten oder mit Ihrer kontaktlosen Kreditkarte bezahlen.

Wussten Sie das? Einer der ersten Fälle von COVID-19 in Thailand, im Januar 2020, war ein Taxifahrer. Er hatte Touristen aus China transportiert, die Masken trugen und husteten. Leider verhindert die Maske den Ausstoß von Aerosolen beim Husten nicht vollständig. Für weitere Informationen

Besorgen Sie einen maskierten Transport!

facebook twitter verlinkt auf